Schriftsteller im Exil 1939

Am 01.September jährte es sich zum 75.mal, dass die deutsche Wehrmacht Polen überfiel. Gelegenheit und Anlass genug, auf die deutsche Literaturszene zu der Zeit einen Blick zu werfen. Der Expressionismus hatte seinen Schwung längst verloren, man war von den Höhen rauschender Metaphern auf die Straße hinabgestiegen. Die Alltagswelt sollte gezeigt werden, das Leben nach dem … Schriftsteller im Exil 1939 weiterlesen